… unsere Gäste

Informieren sie sich über die Ausstattung ihres Ferienhauses.  Diese Seite liegt auch ausgedruckt im Haus, hier ist sie zum Nachlesen für unterwegs.

Abfall
Wir bitten Sie, den anfallenden Müll zu trennen. Es gibt zwei Behälter unter der Spüle, einen für Verpackungen und einen für Restmüll. Die Tonnen hierfür stehen in dem Kasten am Parkplatz. Die gelbe Tonne ist für Verpackungen, die schwarze Tonne für Restmüll. Eine Tonne für Papier steht im Schuppen. Glascontainer finden sie am Anfang der Hangstrasse (Ecke Rantumer Strasse).

Appartementservice
Bei Fragen rund um das Haus wenden Sie sich bitte an den Apartmentservice Claßen, entweder telefonisch unter 04651/886167 oder persönlich in der Strandstraße 1 im Ort.

Dusche
Im Haus gibt es zwei Bäder, eins im Erdgeschoss und eins im Obergeschoss. Leider ist in Hörnum das Wasser sehr hart. Bitte ziehen sie nach dem Duschen die Glaswände ab, vielen Dank.

Fenster
Im Haus sind Fenster der Firma Velfac verbaut, im Dachgeschoss sind es drei Velux-Fenster. Die Fenster im OG haben eine Sicherung gegen unbeabsichtigtes weites Öffnen, diese Sicherung kann allerdings ausgehakt werden. Einige Fenster (2x EG und eins pro Bad) haben eine Zwangslüftung. Bitte lassen sie diese offen.
Die Verschattung der drei Velux-Fenster im DG erfolgt über eine zentrale Fernbedienung, die neben der Treppe an der Wand hängt.

Fernseher
Im Haus gibt es drei Sony-Fernseher mit Internet-TV. Stellen Sie den Receiver an und dann den Fernseher. Dieser sollte als Quelle ‚HDMI 1’ eingestellt haben. Zwischen den Programmen wechseln sie mit der Fernbedienung des Receivers.TV kleines Schlafzimmer

Gästekarten
Die Karten erhalten sie bei ihrer Anreise. Führen sie sie immer mit sich, an den Strandzugängen müssen sie vorgezeigt werden und einige Veranstalter bieten einen Rabatt, wenn die Karten präsentiert werden. Kinder brauchen keine Gästekarten.

Garten
Bitte beachten sie, dass Rasen und Wälle unter Umständen nachts (automatisch) bewässert werden. Die Wälle bitte nicht betreten. Polster für die Gartenstühle befinden sich unter der Treppe zum OG. Das Bad im Erdgeschoss hat eine (nur von innen zu öffnende) Tür, um vom Garten direkt zur Dusche zu kommen.Gartentür

Gästebuch
Wir freuen uns über ihren Eintrag. Bitte schreiben sie auch auf, was wir besser machen können.

Geschirrspüler
Ihnen steht ein Geschirrspüler in der Küche rechts neben der Spüle zur Verfügung. Einige Spültabs finden sie vor Ort.

Grill
Ihnen steht ein Weber-Gasgrill zur Verfügung. Die Reinigung erfolgt am einfachsten, wenn der Grill bereits bzw. noch aufgeheizt ist. Es gibt zwei Gasflaschen, sodass immer eine voll sein sollte. Wenn das Gas ausgeht weil die Flasche leer ist, nehmen Sie sich bitte die Ersatzflasche und tauschen die leere Flasche gegen eine volle aus. Der Tausch muss beim Hagebaumarkt (Zum Fliegerhorst 3-9, Tinnum) erfolgen. Eine 5kg-Flasche kostet 10 Euro. In Hörnum gibt es leider keine Möglichkeit zum Tausch.
Bitte stellen sie den Grill bei ihrer Abreise in den Schuppen. Während ihres Aufenthalts kann er gerne draussen stehen bleiben.

Haustür
Zum Abschließen der Tür ziehen Sie diese zuerst zu. Dann drehen Sie die Klinke ca. 45 Grad nach oben und wieder in die normale Stellung. Jetzt schließt der Schlüssel das Schloss. Das Öffnen der Tür erfolgt normal, ohne Anheben der Klinke.

Heizung und Warmwasser
Die Temperaturen sind voreingestellt. Es erfolgt eine Nachtabsenkung zwischen Mitternacht und sechs Uhr morgens. Die Heizung ist nicht zugänglich. Bei Problemen kontaktieren sie bitte den Appartementservice.

Hifi
Im Wohnzimmer steht eine Bose-Kompaktanlage. Sie können darüber Radio hören oder ihr Abspielgerät über einen Klinkenstecker anschließen, ein Kabel ist angeschlossen. Die Anlage unterstützt außerdem Airplay und Spotify Connect.

Internet
Im Haus steht Ihnen kostenloses W-LAN zur Verfügung. Den Zugangscode erhalten Sie vom Appartmentservice.

Kaffeemaschine
Die Nespresso-Maschine funktioniert nur mit den beiden Knöpfen auf der Oberseite, es gibt keinen An/Aus-Schalter. Nespresso-Kapseln erhalten sie in einem kleinen Einrichtungsladen in der Strandstrasse 8 in Rantum (rechte Seite, Parkplätze direkt davor).

Mülltonnen
Die Tonnen werden am Tag vor der Leerung vom Hausmeister an den Strassenrand gestellt. Bitte parken sie die Türen des Verschlags nicht zu.

Parkplätze
Zum Haus gehören zwei Stellplätze. Lassen sie bitte so viel Platz, dass die Türen von der Müllbox noch aufgehen. Der große Parkplatz gegenüber steht nur den Gästen des Restaurant Strönholt zur Verfügung.

Privatbereiche
Wir nutzen das Haus so oft wir können auch selber. Aus diesem Grund gibt es Bereiche, die ihnen nicht zugänglich sind. Das sind der (Wäsche)Schrank hinter dem Schaukelstuhl, das kleine Dachgeschoss mit dem Schild ‚privat‘ und der Heizungsraum. Bei Problemen mit der Heizung kontaktieren sie bitte den Appartementservice.

Rauchmelder
In den Fluren und Schlafzimmern sind Rauchmelder an den Decken angebracht. Diese blinken gelegentlich und zeigen damit an, dass sie einsatzbereit sind. Einen eventuellen Fehlalarm (uns noch nicht passiert) quittieren sie durch drücken der Taste am Melder.

Reinigung
In der Küche links neben dem Backofen ist ein Schrank mit Staubsauger, Handfeger und Reinigungsmitteln.

Restaurants
In Hörnum haben sie viele Möglichkeiten, mittags und Abends zu essen. Auch Frühstück können sie im Ort bekommen, zum Beispiel im Cafe Lund, im Strönholt oder im Hotel 54 Grad. Mittags gibt es zum Beispiel leckere Fischbrötchen bei Matthiesen in der Rantumer Strasse oder Crepes am Strand. Abends gibt es das Kap Horn am Weststrand (sehr kinder-geeignet) oder das Strönholt gegenüber von ihrem Ferienhaus. Es gibt noch viele weitere Restaurants in Hörnum und auf der gesamten Insel, ein wenig Lektüre dazu finden sie auch im Regal beim Esstisch.

Sauna
Sie steht den Gästen dieses Hauses zur Verfügung. Es handelt sich um eine Infrarotsauna. Die Steuerung erfolgt über ein Bedienfeld im Inneren. Berühren Sie einfach die Wellen oben mittig auf dem Display und die Sauna fängt an zu heizen. Es ist ein einfaches Programm voreingestellt. Nach ca. 20 Minuten ist die Endtemperatur erreicht und sie können mit der Sitzung beginnen. Die Fußmatten können separat geschaltet werden. Sie schalten die Sauna ab, indem sie lange auf die Wellen oben mittig im Display drücken. Bitte beachten sie, dass sie sich hinterher – im Gegensatz zu einer normalen Sauna – (lau)warm abduschen.DSC_2307_1024

Schuppen
Hier können sie Fahrräder oder Golfkarts abstellen, der Schuppen ist derzeit nicht abschließbar. Es stehen hier außerdem der Grill und die Papiertonne sowie ein Ständer für (nasse) Kleidung mit reichlich Bügeln.

Spielekonsole
Siehe Wii

TV
siehe Fernseher

Waschen
Ihnen stehen eine Waschmaschine und ein Trockner (beide Miele) zur Verfügung, beide stehen im EG-Bad. Bitte benutzen sie bei jeder Wäsche Calgon, das Wasser in Hörnum ist leider hart.

Wii
Im Wohnzimmer ist eine Wii Spielekonsole an den Fernseher angeschlossen. Schalten sie die Wii ein und stellen den Fernseher auf den S-Video Kanal ein. Zwei Controller sind in der Kommode unter dem Fernseher, die Spiele ebenso.

Wii Spielekonsole